Murder Mystery
Erweiterung zu Escape Room Das Spiel

Auf einen Blick:
Verlag : noris
Spieleranzahl : 2 bis 5 Spieler
Alter : ab 16 Jahren
Dauer : ca. 60 min
Erscheinungsjahr : 2017

Spielart: Rätselspiel


ZUR HAUPTSEITE


Murder Mystery Escape Room Das Spiel

Anmerkung:
Murder Mystery ist ein neues Szenario welches mit dem Grundspiel Escape Room Das Spiel spielbar ist. Eine Übersicht über alle Escape Room Das Spiel Szenarien findet ihr hier.

Das Spielmaterial
3 Umschläge mit verschiedenen Inhalten - 1 Spielplan - 8 Hinweiskarten - 2 Lösungskarten - 1 Spielanleitung

Aus dem Grundspiel wird neben dem Chrono Decoder, den 16 Schlüsseln, dem Hinweisdecoder auch die Schnur aus dem Szenario Nuclear Countdown und der Spiegel aus dem Szenario "Virus" benötigt.

Die Regeln aus dem Grundspiel bleiben unverändert. Neu ist das nun auch zwei Lösungskarten im Spiel enthalten sind, die den ersten und zweiten Teil komplett auflösen
. Der Schwierigkeitsgrad ist 5 von 5.

Das Szenario:
Ein furchtbarer Mord erschüttert London. Ein Mogul aus der Stahlbranche wurde ermordert. Ihr begebt euch gemeinsam mit Sherlock Holmes an den Tatort um die Spuren zu sichern und den Täter ausfindig zu machen.
Als ihr eine Notiz des Mörders am Tatort findet, wird euch schnell klar, dass ihr keine Zeit zu verlieren habt: in einer Stunde soll der nächste Schuldige sterben. Könnt ihr diese Mordserie verhindern? Nur mit gutem Teamwork habt ihr eine Chance!
(Superfred 27.04.17)

Weitere Infos:
- Die Homepage von noris Spiele
- Die Homepage zum Escape Room Das Spiel inkl. Komplettlösungen

Superfred vergibt 9 von 10 Punkten:
Murder Mystery ist eines von zwei neuen Szenarien zu Escape Room Das Spiel, welche im Frühjahr 2017 erschienen sind. Thematisch geht es diesmal darum zusammen mit Sherlock Holmes ein Mord aufzuklären. Wie auch schon in dem Basisspiel, ist das komplette Szenario in drei Teile eingeteilt, an deren Ende jeweils ein Schlüsselcode in den Decoder aus dem Grundspiel eingegeben werden muss. Neu ist, dass neben den Hinweiskarten nun auch zwei Lösungskarten mitgeliefert werden. Sollte man auch mit den Hilfen so gar nicht weiterkommen, bieten diese eine komplette Lösung der jeweils ersten beiden Drittel an. Insgesamt hat und das Szenario sehr gut gefallen. Die Rätsel bilden dabei eine solide Mischung aus einfachen und schwierigen Aufgaben, die man mal durch Überlegungen, durch Fleiß oder einfach nur durch ganz einfaches Hinschauen lösen muss. Dabei reihen sich die Rätsel hervorragend in das Szenario ein und treiben die Geschichte in einem passenden Tempo voran. Auch diesmal gibt es wieder schöne Rätsel, bei denen man glaubt, dass die Lösung doch ganz einfach sein muss. Wenn man sie dann versucht zu lösen kommt man aber igendwie nicht weiter. Schön ist dann das Aha-Erlebnis wenn irgendjemand in der Gruppe so ganz beiläufig anmerkt, ob man nicht man einen anderen Lösungsweg probieren sollte und jedem dann sofort klar ist, dass genau das die richtige Lösung ist und sich gleichzeitig fragt, warum man nicht viel früher auf die Lösung gekommen ist. Natürlich möchten wir niemanden den Spass an dem Spiel nehmen. Deshalb ersparen wir uns an dieser Stelle auch die Details, warum uns mache Dinge gut oder weniger gut gefallen haben. Wer bis dato Spaß an den Escape Games von noris hatte, kommt auch um dieses Szenario nicht herum, welches ohne Frage das bessere der kürzlich neu erschienenen zwei Szenarien ist. Hoffendlich wird uns noris noch viele, viele weitere Geschichten dieser Art in der Escape Room-Reihe erzählen. Im Handel ist dieses tolle Szenario für rund 12 Euro erhältlich.

Fragen zu Murder Mystery? Schickt uns eine mail.