Exit (Kosmos)
Übersicht

Kosmos gehört zu den drei ersten Verlagen die 2016 Escape Room Spiele auf den Markt gebracht haben. Und für viele Spieler ist das Spielprinzip, so wie Inka und Markus Brand es seit vielen Jahren präsentieren das beste auf dem Markt. Dies liegt sicherlich daran, dann man es immer wie schafft, neben spannenden Geschichten unterschiedliches Spielmaterial auf Arten einzusetzen, an die vorher wohl kaum jemand gedacht hätte. Die andere Seite der Medallie ist, dass die Spiele teilweise in wahrsten Sinne zerstört werden müssen, was dazu führt, dass viele der Kosmos Exit Spiele wirklich nur einmal gespielt werden können, was Kosmos gern mal negativ angekreidet wird. Ja, ein Produkt für 10 Euro zu kaufen um es ca. 1 Stunde nutzen zu können, erscheint nicht wirklich nachhaltig. Ich will hier auch keine Diskussion über Sinn und Unsinn entfachen. Die Spiele machen einfach Spaß und sind jeden Cent wert. Und die Erinnerung an die in der Regel positiven Momenten dauern auf jeden Fall lange an. Auf Grund des großen Erfolgt - u.a. Kennerspiel-Preis der Jahres 2017 - folgten im Herbst 2017 die Exit-Geschichten in Buchform, die aufgrund der Machart etwas eingeschränkt daher kommen als die Spielboxen. Aber auch hier hat man sich einiges einfallen lassen, um abwechsungsreiche Rätsel und Wendungen in den Geschichten den Lesern bieten zu können. Im Herbst 2020 wurde die Kosmos Exit-Familie um zwei weitere Produkte bereichert. Zum einen zogen Puzzle in das Spielelement mit ein. Ich denke es ist unnötigt zu sagen, dass die Puzzle nicht nur dazu da sind, hübsche Bilder zu zeigen. Desweiteren gab es den ersten Exit-Adventskalder bei Kosmos. Wer diesen bereits spielen konnte und auch Vergleichsprodukte schon ausprobiert hat, wird schnell merken das sich hier gewaltige Qualitätsunterschiede auftun. Wer Escape Room-Spiele mag, kommt an Kosmos einfach nicht vorbei.


    Aktuell unterscheiden wir hier vier Serien:
    F.A.Q.:
  • Kann das Spiel weitergegeben werden? Nein, in der Regel wird Spielmaterial zerstört, so dass man die Exit-Produkte nur einmal spielen kann.
  • Wird zusätzliches Material (außer Papier, Bleistift, Timer, etc.) benötigt? Nein.
  • Gibt es Tipps und werden die Rätsel aufgelöst? Zu allen Rätsel gibt mehrstufige Tipps und die finale Lösung.
  • Müssen die Spiele in einer bestimmten Reihenfolge gespielt werden? Nein, alle Spiele sind von einander unabhängig. Bei der Buchreihe treten bestimmte Personen immer wieder auf, so dass man durchaus von aufeinander folgenden Geschichten sprechen kann. Dennoch sind auch die Bücher komplett unabhängig voneinander spielbar.




Kosmos: Exit Das Spiel

Die Entführung in Fortune City
Erscheinungsjahr: erscheint Mitte Juni 2021
Schwierigkeitsgrad
Der Flug ins Ungewisse
Erscheinungsjahr: 2019
Schwierigkeitsgrad
Der Friedhof der Finsternis
Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad
Das geheime Labor


Erscheinungsjahr: 2016
Schwierigkeitsgrad



Das Geheimnis der Premiere (Demo)

Erscheinungsjahr: 2016
Schwierigkeitsgrad
Die Geisterbahn des Schreckens
Erscheinungsjahr: 2019
Schwierigkeitsgrad
Die Grabkammer des Pharao


Erscheinungsjahr: 2016
Schwierigkeitsgrad
Das Haus der Rätsel

Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Die Känguru-Eskapaden
Erscheinungsjahr: 2019
Schwierigkeitsgrad
Katakomben des Grauens
Erscheinungsjahr: 2018

Schwierigkeitsgrad
Das mysteriöse Museum


Erscheinungsjahr: 2018
Schwierigkeitsgrad
Der Raub auf dem Mississippi
Erscheinungsjahr: 2019
Schwierigkeitsgrad
Die Station im ewigen Eis


Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Das Tor zwischen den Welten


Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad
Der Tote im Orient-Express


Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Die unheimliche Villa


Erscheinungsjahr: 2018
Schwierigkeitsgrad
Die verbotene Burg


Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Das verfluchte Labyrinth
Erscheinungsjahr: 2021
Schwierigkeitsgrad
Die vergessene Insel


Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Die verlassene Hütte


Erscheinungsjahr: 2016
Schwierigkeitsgrad
Der versunkene Schatz


Erscheinungsjahr: 2017
Schwierigkeitsgrad
Der verwunschene Wald
Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad


Kosmos: Exit Bücher
Ebene 6


Erscheinungsjahr: 2021
Autor: Giorgos Kiafas
Schwierigkeitsgrad:
Die finstere Weihnacht


Erscheinungsjahr: 2020
Autor: Inka und Markus Brand, Lena Ollefs
Schwierigkeitsgrad:

Anmerkung: Adventskalender
Der geheime Schatz


Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad:
Das Geheimnis der Piraten


Erscheinungsjahr: 2020
Autor: Inka und Markus Brand, Jens Baumeister
Schwierigkeitsgrad:


Der Keller der Geheimnisse


Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger
Anzahl Rätsel : 10
Anzahl Seiten : 144

Anmerkung: 1. Abenteuer von Luca, Ben und Mina
Klappentext: Endlich Schulschluss, endlich Wochenende! Theoretisch. Denn für Luca, Ben und Mina heißt es: Nachsitzen.
Aber warum wurden sie dazu in einen längst nicht mehr bentzten Klassenraum im Keller zitiert? Wieso ist weit und breit kein Lehrer in Sicht? Und was hat es mit den mysteriösen Aufgaben, die sie lösen sollen, auf sich? Schnell stellen die drei fest, dass es hier um mehr geht als um eine Strafarbeit wegen der gezündeten Böller auf dem Schulhof. Die Tür ist verschlossen, es gibt keinen Weg hinaus. Es sein denn, Luca, Mina und Ben entschlüsseln die Rätsel.
Der Keller der Geheimnisse (Kurzbewertung folgt):

Die Klinik der Schatten


Erscheinungsjahr: 2020
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad:
Der Jahrmarkt der Angst


Erscheinungsjahr: 2019
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad:
Logbuch 1907


Erscheinungsjahr: 2018
Autor: Giorgos Kiafas
Schwierigkeitsgrad:
Der rätselhafte Bankraub


Erscheinungsjahr: 2021
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad:
Tagebuch 29


Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Dimitris Chassapakis
Schwierigkeitsgrad:
Tagebuch der Zeit


Erscheinungsjahr: 2019
Autor: Dimitris Chassapakis
Schwierigkeitsgrad:
Das Unheil am Nordpol


Erscheinungsjahr:
erscheint September 2021
Autor: Inka und Markus Brand, Lena Ollefs
Schwierigkeitsgrad:

Anmerkung: Adventskalender

Die verborgene Stadt


Erscheinungsjahr: 2019
Autor: Inka und Markus Brand, Anna Maybach
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
Anzahl Rätsel : 10
Anzahl Seiten : 176

Anmerkung: 3. Abenteuer von Luca, Ben und Mina
Klappentext: In den undurchdringlichen Tiefen des Dschungels in Mittelamerika nehmen Luca und Mina die Spur ihres verschwundenen Schulfreunds Ben auf, der ein Jahr in Mexiko verbringen wollte. Nachdem sie sein Zimmer völlig verwüstet vorgefunden haben, entdecken sie Hinweise, die sie zu den Ruinen einer mysteriösen, uralten Mayastadt führen. Nach und nach wird ihnen klar, das Ben unverschuldet in ein dichtes Netz krimineller Machenschaften geraten ist. Können sie ihn retten, bevor es zu spät ist?
Die verborgene Stadt (Kurzbewertung folgt):



Kosmos: Exit Das Spiel + Puzzle
Der einsame Leuchtturm


Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
Das dunkle Schloss


Erscheinungsjahr: erscheint Mitte August 2021
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger
Der verschollene Tempel


Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger


Kosmos: Adventskalender
Die geheimnisvolle Eishöhle


Erscheinungsjahr: 2020
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger


Fragen zu den Escape-Room Spielen? Schickt uns eine mail.