Spieleneuheiten Nürnberg 12
(21.05.12)

Hier findet ihr eine Liste mit den Spieleneuheiten der Spielwarenmesse 2012. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und führt hauptsächlich Spiele mit einer Altersangabe ab 8 Jahren auf.


Abacus :
  • Africana (Michael Schacht, 2-4 Spieler)
  • Anno Domini Fussball (Urs Hostettler, 2-8 Spieler)
  • Kleine Fotosafari (Tanja Triminek, 2-4 Spieler, ab 6 Jahren)
  • Zooloretto Würfelspiel (Michael Schacht, 2-4 Spieler, ab 7 Jahren)
alea :
  • Saint Malo (Inka und Markus Brand, 2-5 Spieler)
  • Vegas (Rüdiger Dorn, 2-5 Spieler)
Amigo :
  • Bullenparty (Wolfgang Kramer, 2-5 Spieler)
  • Burst (Jean Rivaldi, Matthew Rivaldi, 3-8 Spieler)
  • Kookiz, (2-5 Spieler)
  • Matschig (Valentin Herman, 3-6 Spieler)
  • Piraten Kapern (Haim Shafir, 2-5 Spieler)
  • Wanzen Tanzen (Reinhard Staupe, 2-4 Spieler)
  • Würfel Bohnanza (Uwe Rosenberg, 2-5 Spieler)
Days of Wonder :
  • Small World Realms (Philippe Keyaerts)
  • Zug um Zug Deutschland (Alan R. Moon, 2-5 Spieler)
Drei Magier :
  • Spiegel-Spukschloss (Thomas Daum, Violetta Leitner, ab 6 Jahren)
eggert :
  • Spectaculum (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
  • Speicherstadt: Kaispeicher (Stefan Feld, , 2-5 Spieler) - Erweiterung zu Speicherstadt
  • Village (Inka und Markus Brand, 2-4 Spieler)
Hans im Glück :
  • Carcassonne 7 Mini-Erweiterungen (Klaus-Jürgen Wrede) - Mini-Erweiterungen zu Carcassonne
  • Santa Cruz (Marcel Andre Casasola-Merkle, 2-4 Spieler)
Heidelberger :
  • Arkham Horror: Miskatonic Horror Expansion (Richard Launius, Kevin Wilson, 1-8 Spieler)
  • Chaos in der Alten Welt: Die Gehörnte Ratte (Eric M. Lang, James Hata, 2-5 Spieler)
  • Das Ältere Zeichen (Richard Launius, Kevin Wilson, 1-8 Spieler)
  • Das letzte Bankett (Michael Nietzer, Oliver Wolf, 6-25 Spieler)
  • Der HeidelBÄR - Wald & Wiesen Edition (Frank Stark, 3-6 Spieler)
  • Der HeidelBÄR - Wilde Wasser Edition (Frank Stark, 3-6 Spieler)
  • Oh, Sultan (Alex Weldon, 5-15 Spieler)
  • Titten, Ärsche, Sonnenschein (Walter Schranz, 2-5 Spieler)
Kosmos :
  • Die Tore der Welt - Das Kartenspiel (Walter Schranz, 2-4 Spieler)
  • Drecksau (Frank Bebenroth, 2-4 Spieler)
  • Einfach Genial - Das Würfelspiel (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
  • Grill Party (Jordi Gené, Gregorio Morales, 2-5 Spieler)
  • Keltis - Das Würfelspiel (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
  • Lakota (Philippe Proux, 2-6 Spieler) - Überarbeitete Neuauflage von Tasso
  • Piranhas (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
  • Spinnengift und Krötenschleim (Klaus Teuber, 2-4 Spieler, ab 6 Jahren)
  • Star Trek Catan (Klaus Teuber, 3-4 Spieler)
  • Targi (Andreas Steiger, 2 Spieler)
  • Waka Waka (Rüdiger Dorn, 2-4 Spieler)
  • Würfelwurst (Inka und Markus Brand, 2-4 Spieler)
Lookout :
  • Agricola: Die Bauern und das liebe Vieh (Uwe Rosenberg, 2 Spieler)
Pegasus :
  • City Tycoon (Hubert Batos, Łukasz S. Kowal, 2-6 Spieler)
  • Duckomenta Art (Reiner Knizia, 3-5 Spieler)
  • Eminent Domain (Seth Jaffe, 2-4 Spieler)
  • McMulti (James St. Laurent, 2-4 Spieler)
  • Milestone (Ralf zur Linde, Stefan Dorra, 2-4 Spieler)
  • Mondo Sapiens (Michael Schacht, 1-4 Spieler ab 8 Jahren)
  • Nightfall: Blutzoll (David Gregg, 2-5 Spieler) - zweite Erweiterung zu Nightfall
  • Panic Station (David Ausloos, 4-6 Spieler)
  • Thunderstone: Herz der Verdammnis (Mike Elliott) - vierte Erweiterung zu Thunderstone
Ravensburger :
  • Bühne frei! (Hans-Peter Stoll, Andrea Meyer, 4-8 Spieler) - Neuauflage von Freeze
  • Farmerama - Das Brettspiel (Uwe Rosenberg, 1-4 Spieler)
  • Flinke Flieger (Gunter Baars, 2-8 Spieler)
  • Indigo (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
  • Kreuz & Quer (Reiner Knizia, 1-4 Spieler)
Schmidt :
  • Grimoria (Hayato Kisaragi, 2-5 Spieler)
  • Step by Step (Uwe Rapp, 2-5 Spieler)
Staupe Spiele :
  • Lokus (Reinhard Staupe, 3-5 Spieler)
Zoch :
  • Geistesblitz 2.0 (Jacques Zeimet, 2-8 Spieler)
  • Hans aufs Herz (Julien Sentis, 3-8 Spieler)
  • Riff Raff (Christoph Cantzler, 2-4 Spieler)