Spieleneuheiten Nürnberg 20

Die Spielwarenmesse öffnet ihre Pforten vom 29.1. bis 2.2. Hier präsentieren die Spieleverlage ihre Neuheiten für das Frühjahr 2020 und darüber hinaus. Nach und nach stellen wir euch hier die Neuheiten 2020 vor.

Die Neuheiten seit 1997 im Überlick

| Kosmos |



Kosmos:

  • Andor Junior (Inka und Markus Brand, 2-4 Spieler)
  • Escape Tales: Low Memory (Jakub Caban, Bartosz Idzikowski, 1-4 Spieler)
  • EXIT Das Spiel: Der Friedhof der Finsternis (Inka und Markus Brand, 1-4 Spieler)
  • EXIT Das Spiel: Der verwunschene Wald (Inka und Markus Brand, 1-4 Spieler)
  • EXIT Das Spiel + Puzzle: Der einsame Leuchtturm
  • EXIT Das Spiel + Puzzle: Der verborgene Tempel
  • My City (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)


Kosmos hat die ersten Infos zu den Spieleneuheiten 2020 auf Instagram bekannt gegeben:

Großartige Neuigkeiten 2020: ANDOR erscheint jetzt auch in der "jüngeren" Version für Kinder ab sieben Jahren!
In dem fantastischen Spiel schlüpft ihr in die Rollen von Krieger, Magierin, Zwerg und Waldläuferin und zieht aus, um die verschollenen Wolfsjungen zu retten.
Gewinnen könnt ihr das Spiel nur, wenn ihr Hand in Hand arbeitet und kluge Entscheidungen trefft.
Jede Partie stellt euch vor neue Herausforderungen, die ihr gemeinsam meistern müsst, bevor der Drache die Rietburg erreicht.
Ein aufregendes Abenteuer beginnt, bei dem echter Heldenmut gefragt ist!
Spiele-Autoren: Inka und Markus Brand .


Neu im 1. Quartal 2020: Das Legacy-Spiel für die ganze Familie „My City“!
In dem kompetitiven Legacy-Spiel gestaltet ihr die Entwicklung eurer Stadt durch die Zeitalter. 😎 Dabei hat jeder seinen eigenen Spielplan! In einer faszinierenden und spannenden Folge von 24 Spielstufen erlebt ihr immer wieder neue Herausforderungen. Innovativ, einfach und durch die kurze Spieldauer super für Familien geeignet! 😊
Spieleautor: Reiner Knizia .



Von allen Fans schon sehnlichst erwartet: Nachschub in der Reihe EXIT!
Nächstes Jahr erwarten euch zwei neue, tolle Titel: "Der Friedhof der Finsternis" (Level „Fortgeschrittene“) und "Der verwunschene Wald" (Level „Einsteiger“).
Und darum geht’s:
EXIT – Das Spiel: Der Friedhof der Finsternis: Auf dem Friedhof der Finsternis steigt ihr in eine dunkle Gruft hinab, um ein sagenumwobenes Artefakt zu suchen. Das Mondlicht gibt nur für kurze Zeit das Geheimnis des Schatzes frei. Ihr müsst also gut zusammenarbeiten und gemeinsam die cleveren Rätsel lösen, bevor die Nacht zu Ende geht.
EXIT – Das Spiel: Der verwunschene Wald: Im Team erkundet ihr den seltsamen Märchenwald, sammelt Informationen und löst knifflige Rätsel. Nur zusammen kann es euch gelingen, wieder in die reale Welt zurück zu kommen.
Welches der beiden spiele ist euer Favorit?
Spiele-Autoren: Inka & Markus Brand


Es gibt noch mehr großartige EXIT Neuigkeiten!
Denn: Zusätzlich zu den zwei neuen Spielen erwarten euch 2020 zwei völlig neue Produktformen: „EXIT – Das Spiel + Puzzle“ und zwei verschiedene EXIT Adventskalender!
Im Frühjahr 2020 präsentieren wir erstmals "EXIT - Das Spiel + Puzzle". Hier erwartet euch neben den bewährten EXIT Rätseln zusätzlich vier knifflige und überraschende Puzzles und eine spannende Abenteuergeschichte. Zunächst erscheinen zwei verschiedene Szenarien, je eines im Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Level.
Auch zu Weihnachten 2020 wird es spannende EXIT Neuentwicklungen geben: Mit "EXIT - Das Spiel: Der Adventskalender" und "EXIT - Das Buch: Der Adventskalender" rätselt ihr euch erstmals in gewohnter EXIT-Qualität durch die Vorweihnachtszeit. Während der spielerische Adventskalender mit 24 spannenden Rätseln im Einsteiger-Level durch eine Abenteuergeschichte führt, rätselt ihr euch im Buch durch einen Jugendkrimi.
Wir freuen uns schon wahnsinnig! Was sagt ihr?

Schon gehört? "Escape Tales - Low Memory" von Board & Dice erscheint im Mai 2020 auf Deutsch bei KOSMOS! Wer freut sich schon genau so sehr wie wir? Und wie fandet ihr den ersten Teil "Escape Tales – The Awakening"?