Spieleneuheiten Essen 18

Hier findet ihr eine Liste mit den Spieleneuheiten der Spiele Messe Essen 2018, die ihre Türen vom 25. bis 28. Oktober öffnen wird. Diese Liste wird nach und nach erweitert.
 

2F-Spiele :
  • Fatal (Friedemann Friese, 3-5 Spieler)
  • Feiner Sand (Friedemann Friese, 1-4 Spieler)
  • Futuropia (Friedemann Friese, 1-4 Spieler)
Abacus :
alea :
  • Carpe Diem (Stefan Feld, 2-4 Spieler)
Amigo :
Blue Cocker :
  • Welcome To... (Benoit Turpin, ab 1 Spieler)
Blue Orange Games :
  • Blue Lagoon (Reiner Knizia, 2-4 Spieler)
Board & Dice :
  • 5 Minute Chase (Dave Neale, Antony Proietti, 2-4 Spieler)
  • Escape Tales: The Awakening (J. Caban,  B. Idzikowski, M. Dembek, 1-4 Spieler) 
Board Game Circus :
  • Ruchlos (Roland McDonald, 2-6 Spieler)
CGE :
  • Trapwords (J.Brezina, M. Hrabalek, M Siroky, ab 4 Spieler)
Corax Games :
  • Tudor (Jan Kirschner, 2-4 Spieler)
Cranio Creations :
  • Newton (S. Luciani, Nestore Mangone, 2-4 Spieler)
Cwali :
  • Roll to the Top (Corne van Moorsel, Peter Jooiustra, 2-5 Spieler)
Days of Wonder :
  • The River (Sebastian Pauchon, Ismael Perrin, 2-4 Spieler)
dlp games :
  • Mamitoba (Marco Pranzo, Remo Conzadori, 2-4 Spieler)
  • Vaparaiso (Stefan Malz, Louis Malz, 2-5 Spieler)
Edition Spielwiese :
  • Spring Meadow (Uwe Rosenberg, 1-4 Spieler)
eggert :
  • Blackout Hong Kong (Alexander Pfister, 1-4 Spieler)
  • Coimbra (Virginio Gigli, 2-4 Spieler)
EmperorS4 :
  • Realm of Sand (Ji Hua Wei, 1-4 Spieler)
  • Travel to Burano (Ling, Wei-Min, 2-4 Spieler)
FFG:
  • Discover (Corey Konieczka, 1-4 Spieler)
Feuerland :
  • Fuji (Wolfgang Warsch, 2-4 Spieler)
Frosted Games :
  • Brettspiel Adventskalender 2018 - weitere Infos
  • Deutscher Spielerpreis 2018 Goodie Box - weitere Infos
  • Reykholt (Uwe Rosenberg, 1-4 Spieler)
Game Brewer :
  • Architecture (Pavel Atamanchuk, 2-4 Spieler)
  • Gugong (Andreas Steding, 1-5 Spieler)
Gmeiner :

Hans im Glück :
  • Carcassonne Safari (Klaus Jürgen Wrede, 2-5 Spieler)
  • Lift Off (Jeroen Vandersteen, 2-4 Spieler)
Horrible Games :
  • Railroad Ink (Hjalmar Hach, Lorenzo Silva, 1-6 Spieler)
Huch! :
  • Forum Trajanum (Stefan Feld, 2-4 Spieler)
Jumbo :
  • Forbidden City (Reiner Kniza, 2-4 Spieler)
  • Okavango (Michael Kiesling, Wolfgang Kramer, 2-4 Spieler)
Kosmos :
  • EXIT Das Spiel: Katakomben des Grauen (Inka und Markus Brand, Ralph Querfurth, 1-4 Spieler)
  • EXIT Kids: Code Breaker (1-4 Spieler)
  • Imhotep: Das Duell (Phil Walker Harding, 2 Spieler)
  • Die Legenden von Andor - Die verschollenen Legenden: Alte Geister (Dorothea Michels, Matthias Miller, 2-4 Spieler) - Erweiterung zu Die Legenden von Andor
  • Lost Cities - Unter Rivalen (Reiner Knizia, 2 bis 4 Spieler)
  • Roll for Adventure (Brett J. Gilbert, Matthew Dunstan, 2-4 Spieler)
  • Tribes (Rustan Hakansson, 2-4 Spieler)
  • Word Slam Family (Inka und Markus Brand, ab 3 Spieler)
  • Word Slam Midnight (Inka und Markus Brand, ab 3 Spieler)
Lookout :
  • Hexenhaus (Paul Walker-Harding, 2-4 Spieler)
  • Isle of Skye: Druiden (Andreas Pelikan, Alexander Pfister, 2-5 Spieler) - Erweiterung zu Isle of Skye
  • Neom (Paul Sottosanti, 1-4 Spieler)
  • Patchwork Express (Uwe Rosenberg, 2 Spieler)
  • Piepmatz (Ben Pinchback, Matt Riddle, 2-4 Spieler)
moses :
  • Let's Quiz Again (Arno Steinwender)
noris :
NSV :
Ostia Spiele :
  • Viroid (Malte Meinecke, 2-4 Spieler)
Pegasus :
  • Sagrada (Daryl Andrews, Adrian Adamescu, 1-4 Spieler)
  • Talisman: Legendäre Abenteuer (Michael Palm, Lukas Zach, 1-6 Spieler)
Plan B Games :
  • Azul: Stained Glass of Sintra (Michael Kiesling, 2-4 Spieler)
  • Century: Fernöstliche Wunder (Emerson Matsuuchi, 2-4 Spieler)
Queen Games :
  • Expedition Luxor (Rüdiger Dorn, 2-4 Spieler) - Neuauflage von Raubritter (Queen, 2005)
  • Skylands (Aya Taguchi, 2-4 Spieler)
Quined Games :
  • Raiatea (Jan Schmidt, 3-5 Spieler)
R&D Games :
  • Key Flow (Richard Breese, I. Vincent, S. Bleasdale, 2-6 Spieler)
Ravensburger :
Schmidt Spiele :
Schwerkraft Verlag :
  • Teotihuacan (Daniele Tascini, 1-4 Spieler)
  • Die Würfelsiedler (David Turczi, 1-4 Spieler)

Space Cowboys :
  • Orbis (Tim Armstrong, 2-4 Spieler)
Zoch :
  • Pechvogel (Peter Jürgensen, 2-5 Spieler)
  • Trollfjord (K. Ostby, E. Svensson, 2-4 Spieler)